Nährwertwiki

Informationen rund ums Thema gesunde Ernährung - sorgfältig recherchiert und leicht verständlich aufbereitet.

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


calcium

Calcium

Calcium ist der am häufigsten vorkommende Mineralstoff im Körper. Es spielt eine wichtige Rolle für die Funktionen in den Zellen, für die Muskelkontraktionen, für die Weiterleitung von Nervenimpulsen zu den Muskeln und für die Blutgerinnung. Calcium ist als Calciumphosphat wesentlicher Bestandteil von Knochen und Zähnen.

Tagesbedarf

Der Tagesbedarf beträgt für Erwachsene etwa 1000 mg.

Eine genaue Auflistung des Tagesbedarfs an Calcium für Säuglinge, Kinder, Jugendliche, Männer, Frauen, Schwangere und Stillende gibt's auf Naehrwertrechner.de

Vorkommen

Viel Calcium enthalten ist in Mohn sowie in Milchprodukten.

Mangel und Überschuss

Sowohl starker Calcium-Mangel als auch Calcium-Überschuss führen zu einer Beeinträchtigung der Zellfunktionen

Für die Steuerung des Calcium-Spiegels im Blut ist Vitamin D zuständig. Gemeinsam mit Parathormon (holt Calcium aus den Calciumspeichern in den Knochen) und Kalzitonin (wirkt dem Parathormon entegegen) reguliert Vitamin D die Menge, die über die Nahrung aufgenommen wird und wieviel überschüssiges Calcium über die Nieren und den Harn ausgeschieden wird.

Siehe auch

calcium.txt · Zuletzt geändert: 05.04.2018 - 19:00 von admin